Maria Elisabetha Glasmann - "Tagebuch meines Lebens"

Maria Elisabetha Glasmann - "Tagebuch meines Lebens"
19,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Nur noch 8x auf Lager.

  • 9783934524477
Ursprünglich waren die autobiographischen Aufzeichnungen, die Maria Elisabetha Glasmann zwischen... mehr
Produktinformationen "Maria Elisabetha Glasmann - "Tagebuch meines Lebens""

Ursprünglich waren die autobiographischen Aufzeichnungen, die Maria Elisabetha Glasmann zwischen 1935 und 1940 niederschrieb, für ihre Kinder und ihre Nachkommen bestimmt. Ihr letzter noch lebender Enkel Walter Göhl hat die Erinnerungen seiner Großmutter Anfang der siebziger Jahre herausgegeben. Sie sind seitdem in mehreren Auflagen erschienen. Die Lebensgeschichte der 1860 geborenen "Schulfrau" umfasst die Kinder- und Jugendjahre in Kümbdchen und ihr Leben mit dem Dorfschullehrer Adolf Glasmann sowie ihre Stationen in Niedersohren, Wahlbach, Kirchberg und vor allem in Dickenschied, wo sie ihre glücklichsten aber auch ihre schmerzlichsten Tage erlebte. Bereichert wird dieser Band durch zahlreiche persönliche Fotos (67) und Dokumente. Hajo Knebel schreibt in seinem Vorwort: "Ein einzigartiges und bedeutsames volkskundliches und kulturhistorisches Dokument zur Geschichte des Hunsrücks ..." 

Weiterführende Links zu "Maria Elisabetha Glasmann - "Tagebuch meines Lebens""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Maria Elisabetha Glasmann - "Tagebuch meines Lebens""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen