Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Der Scharfrichter
Der Scharfrichter
Birkenfeld im Jahre 1370. Scharfrichter Abraham Nagel kommt während der Hinrichtung eines Wegelagerers unter rätselhaften Umständen ums Leben. Sein zehnjähriger Sohn Rudolf wird noch in der gleichen Nacht nach Kastellaun zum dortigen...
12,80 € *
TIPP!
Mein Koch- und Backbuch "Deftig und süß"
Mein Koch- und Backbuch "Deftig und süß"
Der durchschlagende Erfolg von „Pfeffer und Salz“ im vergangenen Jahr veranlasste Erika Stephan ein weiteres Kochbuch herauszugeben. Die 72 Kochrezepte – darunter 27 Backrezepte – viele bebildert, sind eingebettet in darauf abgestimmte...
14,80 € *
TIPP!
Mein Kochbuch "Pfeffer und Salz"
Mein Kochbuch "Pfeffer und Salz"
Rezepte in Hunsrücker Dialekt (in Reimform) und in Hochdeutsch. „Pfeffer und Salz“ beinhaltet 70 traditionelle Hunsrücker Rezepte aus natürlichen Zutaten, welche die Bauern früher in ihrem Feld und Garten selbst erzeugten und die heute...
14,80 € *
Sagenwelt des Mittelrheins
Sagenwelt des Mittelrheins
Es ist der Autorin Margret Drees zu verdanken, dass es dieses Sagenbuch gibt. Sie hat in mühevoller Kleinarbeit Überliefertes zusammengetragen, alte Akten und Chroniken studiert und in privaten und öffentlichen Archiven interessantes,...
17,00 € *
Abgeschmeckt und angerichtet im Tal der Loreley
Abgeschmeckt und angerichtet im Tal der Loreley
Herta Hilgert geb. Pabst (1909-1991), die Mutter der Herausgeberin Edith Theis, besuchte in ihrer Jugendzeit Anfang der 1930er Jahre in St. Goar-Biebernheim einen zweijährigen Kochschullehrgang. Die Rezepte in ihrem handschriftlichen...
14,80 € *
Darüber lacht man am Rhein
Darüber lacht man am Rhein
Margret Drees hat in diesem Buch einige Verzehlcher zusammengetragen, die gerne in den Dörfern und Städtchen am Mittelrhein und den angrenzenden Hunsrück- und Taunushöhen erzählt werden. Seien es nun die kleinen alltäglichen...
9,80 € *
TIPP!
Darüber lacht man auf dem Hunsrück
Darüber lacht man auf dem Hunsrück
Nach der Ausgabe "Darüber lacht man am Rhein" ist jetzt "Darüber lacht man auf dem Hunsrück" erschienen. Margret Dress hat in diesem Buch Verziehlcher aus der Region zusammengetragen und aufgeschrieben. Diese Geschichtchen sind zum Teil...
9,80 € *
Der Abbé und das Mädchen
Der Abbé und das Mädchen
Die schöne Fürstentochter Cordula flieht mit ihren Gefährtinnen aus Britannien. Einen Hunnenüberfall überleben nur Cordula, ihre Gouvernante Aisberga und einige Matronen. Am Mittelrhein trifft sie erstmalig auf den charismatischen Abbé...
6,80 € *
Der letzte Tag - Phantastische Geschichten
Der letzte Tag - Phantastische Geschichten
Für Thomas A. Ruhk, Autor der Finn Steinmann-Reihe, sind phantastische Geschichten die eigentliche Triebfeder zum Schreiben gewesen. So ist eine Sammlung von schaurig-finsteren und teilweise makaber anmutenden Texten mit bizarr...
10,00 € *
Der Mühlenerbe
Der Mühlenerbe
Anfang der fünfziger Jahre auf dem Hunsrück. Während des Ackerpflügens macht der Witwer Ernst Engel der Waltraud Emmel von der Grundmühle einen Heiratsantrag. Sie willigt sofort ein. Ist sie doch mit einem Makel behaftet. Sie hat ein...
12,00 € *
Der Räzebore
Der Räzebore
Vergangenheit und Gegenwart, Legende und Wahrheit einer historischen Stätte im Soonwald Anita Kraemer hat dieses Buch anlässlich der 25-jährigen Jubiläums der Wiedererrichtung der Grundmauern der Gedenkstätte „Maria Reizenborn“...
17,95 € *
Der Ring von Pontobriga
Der Ring von Pontobriga
Heriman, ein Waisenkind aus keltisch-germanischem Fürstengeschlecht, reift durch Einfluss eines schamanischen Heilers zu einer Persönlichkeit heran. Angewidert durch grausame Schlachten, schwört er dem Kriegshandwerk ab, und wendet sich...
4,00 € *
Der Tod ist immer anders
Der Tod ist immer anders
Ein jugendlicher Pyromane, ein freundlicher Kannibale, eine unsichtbare Stripperin, aber auch so ganz normale Menschen wie ein lüsterner Chefarzt, ein infarktgefährdeter Lehrer oder eine übergewichtige Kuchenfreundin geraten aus...
8,90 € *
Die Garnhändler
Die Garnhändler
Roman aus dem Hunsrück der Nachkriegszeit Ihre kleine Landwirtschaft wirft schon lange keinen Ertrag mehr ab. Gertrud möchte sie aufgeben. Als sie vom Unkrautjäten kommt, begegnet ihr Erwin Moosmann, Inhaber der ortsansässigen...
10,80 € *
Die Liebe ist grün
Die Liebe ist grün
Karl Grünewald hat eine gut bezahlte Stelle als Berufsjäger im Revier des Industriellen Klaus Menge. Seine Liebe gilt Inge, der Tochter eines Sägewerkbesitzers. Seinem Schwiegervater ist Karl nicht gut genug. Der möchte, dass seine...
10,00 € *
Die Schönheiten unserer Heimat
Die Schönheiten unserer Heimat
Die Bilderfolge "Die Schönheiten unserer Heimat" ist ein Teil von mehreren hundert Fotoplatten aus den 20er und 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts, welche von dem bekannten Fotografen Fritz Bubenheim sen. "geschaffen" wurden. Diese...
12,00 € *
TIPP!
Die Puricelli-Dynastie – 1. Teil – In principio era/Wie alles begann –
Die Puricelli-Dynastie – 1. Teil – In principio...
200 Jahre existiert sie schon, die Eisenhütte bei Rheinböllen im Hunsrück. Doch nun stehen die neuen Herren Carl Puricelli und sein Schwager Carl Theodor Utsch vor großen Herausforderungen. Woher sollen sie das viele Holz, aus dem die...
21,90 € *
Die Sommerfrischler - Roman aus dem Hunsrück der fünfziger Jahre
Die Sommerfrischler - Roman aus dem Hunsrück...
Mitte der fünfziger Jahre auf dem Hunsrück. Der „Hirsch“ ist in die Jah­re gekommen, er bedarf einer dringenden Sanierung. Gastwirt Adam, dessen Haupterwerbszweig der Holzhandel ist, sieht bei einem Kunden wie gut dessen Hotel mit...
10,80 € *
Die verflixte Hexennacht
Die verflixte Hexennacht
Wahre Geschichten vom Hunsrück aus fünf Jahrzehnten Johanna Jakobis Sammlung von überwiegend heiteren Geschichten ist ein Rückblick auf eine – so scheint es zumindest heute – unbeschwerte Zeit. Die Kindheit auf dem Land bot jede Menge...
10,80 € *
Er war seines Glückes Schmied
Er war seines Glückes Schmied
Rudolf liegt im Dauerstreit mit seinem Vater Felix. Durch den Wegfall der Pferdegespanne, und damit dem Hufbeschlag, sieht er die Dorfschmiede in der herkömmlichen Form gestorben. Er bezeichnet Felix als rückständig, da der sich dem...
10,80 € *
Es weihnachtet
Es weihnachtet
Margret Drees hat für diese zweite erwei­terte Auflage besinnliche Geschichten, Gedichte sowie Erzählungen über heitere Begebenheiten rund um das schönste Fest des Jahres zusammengetragen. Hierbei steht der eigentliche Sinn des...
9,80 € *
Feierabend! - Was ist das?
Feierabend! - Was ist das?
"Feierabend! - was ist das?", diesen Titel wählte die Autorin für ihr Buch, denn noch vor etwa 60 Jahren war für die Landbevölkerung auf dem Hunsrück das Wort "Feierabend" so gut wie unbekannt, da Haus und Hof von Bauer und Bäuerin den...
11,80 € *
TIPP!
Hunsricker Verziehlcher
Hunsricker Verziehlcher
Hermann Berg, waschechter Hunsrücker, hat Erzählungen längst verstorbener Bürger seines Heimatdorfes und der umliegenden Ortschaften gesammelt und niedergeschrieben. So ist eine Sammlung entstanden, in der Anekdoten zu finden sind, die...
8,90 € *
Hunsrück Momente
Hunsrück Momente
Vier Jahre durchstreifte der passionierte Hobbyfotograf Ernst Zeimetz mit seiner Kamera den Hunsrück. Er hielt in erster Linie die Momente fest, die ihn inspirierten und berührten. Entstanden ist eine eindringliche Darstellung der fünf...
22,95 € *
Lachender Hunsrück
Lachender Hunsrück
Hansheinz Keller hat im Hunsrück Steckelcher gesammelt – die oft von den früher fast in jedem Dorf lebenden Originalen erzählen – und pointiert wiedergegeben. Der Klassiker unter den Hunsrücker Anekdotensammlungen in einer überarbeiteten...
6,80 € *
Lass uns nach Brasilien gehen
Lass uns nach Brasilien gehen
Ernteausfälle, unsichere politische Verhältnisse und allgemein ungünstige wirtschaftliche Bedingungen zwingen viele Hunsrücker Familien vor allem Mitte des 19. Jahrhunderts nach Brasilien auszuwandern, in der Hoffnung auf eine bessere...
11,80 € *
Leben zwischen Wald und Reben
Leben zwischen Wald und Reben
Heitere und besinnliche Geschichten und Gedichte in Hochdeutsch und „Leben zwischen Wald und Reben“, treffender kann man Gisela Kassels Buch nicht charakterisieren. Der Hunsrück, eingehüllt in Waldflächen, sanfte Hügel und umgeben von...
10,80 € *
Medizynische und heitere Jagdgeschichten aus dem Soonwald
Medizynische und heitere Jagdgeschichten aus...
Rolf Schulze leitete 37 Jahre eine Landarztpraxis in Winterburg und gilt als passionierter Jäger. Nicht nur der geliebte Soonwald zählt zu seinem Revier, sondern er war des Öfteren in Ungarn und Namibia zur Jagd. In seiner lebhaften...
5,00 € * 9,90 € *
Mein Erbe wirkt in mir
Mein Erbe wirkt in mir
Gedichte in Hochdeutsch und Mundart Das Talent zum Dichten bekam Christel Dillenburg von ihren Großeltern in die Wiege gelegt. Jedoch war es ihre Mutter, die sie dazu ermunterte und ihr das nötige Selbstvertrauen gab. Themen findet sie...
9,90 € *
Melodien in Dur und Moll
Melodien in Dur und Moll
"Melodien in Dur und Moll" - das sind Lieder für verschiedene Anlässe und Lebenslagen. Die Texte der meisten in diesem Buch gesammelten Lieder stammen von Autoren, die im Hunsrück oder an der Mosel geboren wurden oder die im Laufe ihres...
8,90 € *
Moselfränkisches Liederbuch
Moselfränkisches Liederbuch
Die Liedersammlung beschäftigt sich erstmals ausschließlich mit dem Dialektlied der moselfränkischen Regionen. Das Liederbuch beinhaltet 340 Lieder (mit Melodie und Begleitakkorden), vor allem aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz, dem...
24,90 € *
Neies vum Soon un vun de Noh
Neies vum Soon un vun de Noh
Durch den Erfolg seines ersten Buches "Verlorene Heimat?", das er seinem Geburtsort Pferdsfeld widmete, wurde Joachim Franzmann von Lesern animiert, diese Arbeit fortzuführen. So entstand sein zweites Buch "Neies vum Soon un vun de Noh",...
9,80 € *
Rheinländer Preußentaler
Rheinländer Preußentaler
In einer Sommernacht 1817 wird der Sold der Rheinarmee geraubt. Simon Rheinländer wird beauftragt den Tätern nachzuspüren. Als sich erste Erfolge abzeichnen, stirbt völlig unverhofft von Schenkendorf, Simons Auftraggeber. Die geheimen...
12,80 € *
Sagenwelt des Hunsrückraumes
Sagenwelt des Hunsrückraumes
Das Gebiet des Hunsrückraumes, mit seinen Burgen, wildromantischen Bachtälern, sanften Höhenzügen und vielen Wäldern hat die Menschen schon immer zu Geschichten, Sagen und Legenden animiert. Diese überlieferten Erzählungen sagen viel aus...
21,50 € *
Soonwaldweihnacht
Soonwaldweihnacht
"Soonwaldweihnacht" beinhaltet besinnliche aber auch heitere Geschichten und Gedichte rund um die schönste Zeit des Jahres. Sie sind zum Teil in Mundart verfasst. So wünscht sich ein Junge ausschließlich einen Opa zu Weihnachten, der...
9,80 € *
St. Goar im Wandel
St. Goar im Wandel
In diesem Buch, mit dem Untertitel "Streifzüge durch Gewerbe und Handwerk", wird die wirtschaftliche Entwicklung von St. Goar der letzten 200 Jahre beleuchtet. Es wird deutlich, dass die Stadt von einem mannigfachen wirtschaftlichen...
20,00 € *
Vun Mensche un Leit
Vun Mensche un Leit
Joachim Franzmann liebt seine Heimat und die Menschen. Besonders ihrem Dialekt fühlt er sich verbunden. Manche Geschichte erhält erst durch die Mundart ihren eigenen Charakter und hätte in Hochdeutsch nicht diese Aussagekraft. Nach der...
9,80 € *
Wo der Hahn kräht
Wo der Hahn kräht
Kurzgeschichten, Anekdoten und Gedichte in Hochdeutsch und Mundart „Wie schön ist es, eine Heimat zu haben, und eine Heimat, mit der man durch Geburt, Erinnerungen und Liebe verwachsen ist“, dieses Zitat von Bismarck charakterisiert die...
9,90 € *
Zwischen Tradition und Aufbruch
Zwischen Tradition und Aufbruch
Frauen-Geschichte der Hunsrück-Region Herausgeberinnen: Projektteam Frauenforum Das bisher umfassendste informative Werk über das Leben und Wirken von Frauen der verschiedenen historischen Epochen in der Hunsrück-Region – von der Kelten-...
16,00 € * 19,80 € *
NEU
Hatto - Geschichte eines Despoten
Hatto - Geschichte eines Despoten
Es ist die Zeit der Spätantike, des aufkommenden Christentums in den römischen Rheinprovinzen, in der sich die Geschichte um Hatto ereignet.Als Sohn eines keltischen Stammesoberen strebt Hatto aus der Enge seines Heimatdorfes hinaus „in...
12,00 € *
Zuletzt angesehen